A-Lizenz Yoga

Kursbeschreibung

Die A-Lizenz Yoga baut auf den Grundlagen der von euch bereits erhaltenen B-Lizenz auf und erweitert eure Kompetenz im Bereich des Yoga-Unterrichts.

WARUM?
Der angehende Trainer kann nach dieser Aufbau -Ausbildung:
• Yogastunden für spezielle Themenbereiche z. B. Rücken-Yoga, Schulter-Nacken-Yoga erstellen und fortgeschrittene Teilnehmer anleiten
• die eigene Yoga-Praxis vertiefen
• komplexere Asanas und grundlegende Pranayamas (Yoga-Atemübungen)
• Meditation anleiten
• differenzierter und vertiefender unterrichten
• Hands-on-Ausrichtung und Korrektur am Teilnehmer

FÜR WEN?
• Für Studio-Trainer, die bereits die B-Lizenz Yoga oder eine vergleichbare Yoga-Basisausbildung absolviert haben,
dabei tiefer in das Thema Yoga eintauchen und sich als Trainer in diesem Bereich weiterentwickeln wollen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die B-Lizenz Yoga oder eine vergleichbare Ausbildung.